Startseite
Unsere Staffel
Unsere Teams
Flächensuche
Mantrailing
Trümmersuche
Ausbildung
Prüfung
Einsätze und
Alarmierungen
Interesse mitzumachen?
 
Impressum
Mantrailing

Mantrailing ist die Suche nach einer ganz besimmten Person, die von einer klar definierten Stelle aus verschwunden ist. Der ausgebildete Hund (Mantrailer) ist in der Lage der Individualspur dieser vermissten Person über mehrere Kilometer zu fogen, und das, auch noch nach mehreren Tagen der Vermissung.

Zu Beginn der Suche wird dem Hund ein Geruchsartikel (z.B. getragenes Kleidungsstück) der vermissten Peron präsentiert, damit er weiß welchem Geruch er folgen soll.

Beim Mantrailing sucht der Hund mit einem Brustgeschirr an der langen Leine . Er kann in fast jedem Gelände, also auch im Ort und im Stadtbereich eingesetzt werden.

Für diese Art der Suche geeignet sind Hunderassen, die speziell für das Verfolgen von Spuren gezüchtet wurden, allen voran Bloodhounds und Schweißhunde.

 

 

Kontakt


Staffelleiter:
Christian Schubert
0176 41043455

stellv. Staffelleiter:
Monika Heilmann

E-Mail:
rettungshundestaffel
@kvmiesbach.brk.de
,

 

Übungszeiten
Flächensuche/
Trümmersuche
 
1. und 3. Sa. eines Monats:
10.00 Uhr - 17.00 Uhr
(Suchausbildung)
 
2. und 4. Fr. eines Monats:
16.00 Uhr- 20.00 Uhr
(Suchausbildung)
 
Dienstags:
18.00 Uhr - 20.00 Uhr
(Hundeplatz)
 
Übungszeiten
Mantrailing
 
1. und 3. Sa. eines Monats:
10.00 Uhr - 16.00 Uhr
(Suchausbildung)
 
2. und 4. So. eines Monats:
10.00 Uhr- 16.00 Uhr
(Suchausbildung)
 
Mittwochs:
18.00 Uhr - 21.00 Uhr